Unternehmensgeschichte

Tradition und technisches Know-how

Gerimobile ist eine Marke der Siegfried Frenzen GmbH. Die Siegfried Frenzen GmbH wurde  im Jahr 1934 gegründet. Wir sind ein traditionsbewusster Familienbetrieb. Unser Team besteht aus langjährigen Mitarbeitern und wir sind von je her spezialisiert auf Beratungen und lösungsorientiertes Arbeiten.

Unsere Firma kommt ursprünglich aus dem Bereich Krantechnik, Herstellung und Verkauf von Kranen, Elektrokranen, Elektro-Staplern und Fassgreifern der Marke HYDROBULL.

Wie ist die Idee zu Gerimobile entstanden?

Als Hersteller von Kranen haben wir eine große Halle mit Maschinen und Werkzeugen, die wir zur Montage und Reparatur unserer Krane benötigen. Heutzutage werden Krane natürlich auch elektrisch betrieben. Da unser Betrieb bereits seit den 60iger Jahren in Schiefbahn ansässig ist, sind wir bekannt. Vor einigen Jahren kamen dann immer wieder Kunden mit fremden Elektromobilen und fragten nach Reparaturen. Dies war relativ aufwendig auf Grund der Ersatzteilbeschaffung. Oft gab es gar keine zuverlässigen Quellen.

Wir stellten fest, dass es keinen entsprechenden Dienstleister vor Ort gibt.  Da Frau Münch aus dem privaten Umfeld mit Ihrer Oma Erfahrung hatte, wie zum Teil mit älteren Leuten umgegangen wird, entstand die Idee einen sehr persönlichen Service regional begrenzt anzubieten. Die Elektromobile selbst zu verkaufen, damit man dann auch Zugriff auf die nötigen Ersatzteile hat, um einen rund-um Service bieten zu können.

Das Ganze regional begrenzt, damit wirklich vom Verkauf über die Auslieferung bis hin zu Reparatur alles aus einer Hand kommt.

Und wenn nach Auslieferung noch Fragen aufkommen, eine Wartung oder Reparatur nötig ist, dann kennen wir unsere Kunden.

Die Gerimobile-Historie

Neues Logo Gerimobile

2020

Voriger
Nächster

2019

Umbau

Neuer Besucherbereich mit  Showroom Rollatoren

EINTRAGUNG der Marke GERIMOBILE

Maifest & Tag der Elektromobilität Stadt Willich

2016

Voriger
Nächster

2015

Einführung Kassenabrechnungen für Rollatoren und Elektromobile über Partner

Einführung leichtester Rollator aus Carbon

2014

2013

Produkterweiterung

Rollatoren ins Programm genommen

Neu: Elektromobile mit Tacho

2012

Voriger
Nächster

2010

NEUEINFÜHRUNG GERIMOBILE

Beratung, Vermietung, Reparatur von Elektromobilen in der Region

Aktionstag in Zusammenarbeit mit der Seniorenstelle der Stadt Willich und 1. Maifest

75-JAHRE-JUBILÄUM

Urkunde der IHK Mittlerer Niederrhein zum Jubiläum

2009

Voriger
Nächster

2007

EINFÜHRUNG MARKE ELEKTROBULL

Staffelübergabe an Susanne Münch als Geschäftsführerin

25-JÄHRIGES DIENSTJUBILÄUM

Susanne Münch feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

2005

2003

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Susanne Münch (geb. Frenzen) ergänzt Siegfried Frenzen als Gesellschafter-Geschäftsführerin

60-JÄHRIGES JUBILÄUM

Große Jubiläumsfeier mit Zirkusartisten und Einführung der Bully Figur

1994

Voriger
Nächster

1990

EINTRITT SUSANNE MÜNCH

(geb. Frenzen) in den Familienebtrieb

SENIOR & JUNIOR

Frenzen Senior und Junior stoßen auf den Erfolg an

1985

1969

EINTRITT SIEGFRIED FRENZEN JR

in das Unternehmen und Fertigstellung der Halle II Am Nordkanal

MARKENANMELDUNG

Die Namenskreation HYDROBULL (von Hydraulik und stark wie ein Bulle) wird als Markenname eingetragen und steht für Eigenentwicklung für Werkstattkranen

1964

Voriger
Nächster

1961

INDUSTRIEGEBIET AM NORDKANAL

Erster Anlieger im Industriegebiet Am Nordkanal in Willich-Schiefbahn
Bau der Halle I

UNTERNEHMENSGRÜNDUNG

Gründung des Unternehmens Siegfried Frenzen in Viersen
Gewerbeanmeldung für die Herstellung und den Großhandel in Erzeugnissen der Maschinen-, Werkzeug- und Fahrzeugbranche

1934

Voriger
Nächster
Skip to content